WESTWOOD-WORKS Coaching und Beratung

RESSOURCEVOLL NEUE WEGE GEHEN

Kontakt  
Westwood-Works
 

Schreiben Sie uns.
Rufen Sie uns an:
+49(0)228.242584-0

Kölnstrasse 119
D-53113 Bonn

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Mit der Unterschrift auf Ihrer Anmeldung wird Ihre Anmeldung verbindlich und Sie akzeptieren damit die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Academy of Business and Communication Skills. Die Anmeldung verpflichtet zur Bezahlung des gebuchten Trainings.
  2. Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten. Eine Coaching-Einheit dauert 60 Minuten 
  3. Sämtliche Vereinbarungen über schulische Angelegenheiten können nur mit der Direktion der Academy of Business and Communication Skills getroffen werden.
  4. Die Rechnungsstellung erfolgt unmittelbar nach Eingang der verbindlichen Anmeldung.  Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen und ohne Abzug fällig. Sind Teilzahlungen vereinbart, gelten die auf der Rechnung angegebenen Fälligkeitstermine.
  5. Bei Einzeltrainings oder gemeinsam gebuchtem Gruppentrainings wird der Stundenplan jeweils im gegenseitigen Einvernehmen festgelegt. Die Teilnehmer/innen sind an vorgegebene Termine gebunden. Eine eventuelle Absage oder Verlegung muss spätestens am vorhergehenden Werktag (montags bis freitags) bis 15 Uhr der Direktion der Academy of  Business and Communication Skills mitgeteilt werden. Bei später eingehender Benachrichtigung wird die Trainingseinheit als gegeben abgerechnet.  Dies gilt auch für eine Verspätung von mehr als 30 Minuten.
  6. Der Einstieg in laufende Training erfolgt nach Einstufung mittels kostenloser, unverbindlicher Probe stunde. Wird der Teilnehmer im Kurs aufgenommen, gilt die Probe stunde als gebührenpflichtig.
  7. Fällt die vorgesehene Lehrkraft durch Krankheit oder andere nicht im Einfluss der Academy of Business and Communication Skills stehenden Gründe aus, so ist die Academy berechtigt eine/n Vertretungslehrer/in zu benennen.
  8. Eine Kündigung des Vertrages/Kurses kann bis spätestens 2 Wochen vor Beginn schriftlich erfolgen. Die bereits überwiesenen Gebühren werden zurückerstattet. Erfolgt eine Kündigung innerhalb von 2 Wochen vor Kursbeginn, erheben wir eine Rücktrittsgebühr von 30 Prozent der Unterrichtsgebühren. Bei einer Kündigung nach Beginn des Sprachkurses ist eine Kostenrückerstattung nicht möglich.
  9. Für während der Trainingszeit abhanden gekommene Gegenstände übernimmt  die Academy of  Business and Communication Skills keine Haftung. Dies gilt auch für Personen- und Sachschäden, außer im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
  10. Alle Änderungen oder Ergänzungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform und sind von beiden Parteien zu unterzeichnen. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen hängen in unseren Geschäftsräumen aus, sind im Internet unter www.abc-skills.de zugänglich und werden jedem Kunden bzw. jeder Kundin auf Wunsch ausgehändigt.
  11. Erfüllungsort und Gerichtsstand, auch für ein eventuelles Mahnverfahren ist der Sitz der Academy of Business and Communication Skills. - Bonn -
  12. Sollten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Teile davon unwirksam sein oder werden, so soll an die Stelle des unwirksamen Teils diejenige gesetzliche Bestimmung treten, die dem Sinn der ursprünglichen Vereinbarung wirtschaftlich am nächsten kommt.

ACADEMY OF BUSINESS AND COMMUNICATION SKILLS

The Academy of business and Communication Skills 

Darf es etwas mehr sein? Hier geht es nicht um die englische oder deutsche Sprache, hier geht es um Ihre persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten!

abc-Skills liefert Ihnen die entscheidenden Grundlagen und Instrumente für exzellente Kommunikation und die erfolgreiche Bewältigung Ihres Führungsalltags.Unser Team von gestandenen Referenten und Coaches  vermitteln Führungskräften und High Potentials innovatives, praxisbezogenes Know-How, das den dynamischen Anforderungen des heutigen Unternehmensalltags entspricht.